About Angelika Lauriel

Angelika Lauriel hat in Saarbrücken Übersetzen und Dolmetschen Englisch/Französisch studiert. Sie schreibt Kinder- und Jugendbücher sowie zeitgenössische Romane für Erwachsene und wird seit 2010 von diversen Verlagen verlegt. Seit Kurzem veröffentlicht sie außerdem Bücher im Self Publishing.

Vom Sommer 2016 bis Ende 2020 unterrichtete sie im Fach "Deutsch als Zweitsprache" Kinder und Jugendliche, die aus ihrer Heimat nach Deutschland geflüchtet sind.

In ihrer Freizeit spielte sie Theater in einer deutsch-französischen Theatergruppe und sang in einem Kammerchor. Durch die Coronakrise hat es sich ergeben, dass Angelika Lauriel nun als Hauptberuf ihre ursprüngliche Leidenschaft, die Literaturübersetzung, ausübt. Zudem arbeitet sie als Lektorin und Korrektorin.

Lauriel lebt mit ihrem Mann  und der französischen Buldogge Banou im Saarland, während ihre drei Söhne bereits das Haus verlassen haben und studieren.

Foto: Traumstoff


 

 

 

 

 

Diese Bücher gibt es nur noch in geringer Restauflage; die Preisbindung ist aufgehoben.

 

Bestellungen unter angelikalauriel(at)gmx.de

 

 

 

 

 

Auch diese Liebesromane von Laura Albers, meinem zweiten Autorinnen-Ich, sind nur noch in kleiner Restauflage erhältlich. 

Bestellungen bitte an angelikalauriel(at)gmx.de


Angelika Lauriel im TV

 

 

 

 

Einen kurzen Fernsehbeitrag über mich und mein Kinderbuch "Vier für die Umwelt: Giftskandal am Schellenbach" finden Sie hier

https://www.ardmediathek.de/video/wir-im-saarland-kultur/giftskandal-im-kinderbuch-die-autorin-angelika-lauriel/sr-fernsehen/Y3JpZDovL3NyLW9ubGluZS5kZS9LVS1XSU1TXzEwNDIyNQ/


Meine neuesten Übersetzungen:


Lauriel liest

Aus Anlass der Coronakrise, der abgesagten Buchmessen 2020 und aus der Notwendigkeit, zu Hause zu bleiben, lese ich für euch aus all meinen Büchern und stelle kurze Videos davon online. Ihr findet sie bei Instagram, Facebook und Youtube. Oder ihr klickt auf den Reiter "Lauriel liest" im Menü meiner Homepage und blättert dort durch alle Lesungen, die ich bisher für euch online gestellt habe.

Bleibt gesund :-)

 

 

"Riss in der Wirklichkeit"

Onlinelesung mit anschließender Podiumsdiskussion, veranstaltet vom VS Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller

 

Angelika Lauriel, Viola Sonja Senghaus und Frank Singielli lesen aus einem ihrer Werke zum Thema "Riss in der Wirklichkeit" und diskutieren anschließend darüber. Lena Falkenhagen moderiert.

 

Zu sehen ist die Lesung auf Youtube: https://www.youtube.com

 

oder auf der Seite des VS Schriftstellerverbands: https://vs.verdi.de/projekte/vs-lesungen-auf-twitch

 

 

 

 


Meine verfügbaren Bücher auf einen Blick